Jetzt spenden!

"Loch im Leben"

Lesung mit Katharina Ziegler im Friedel-Orth-Hospiz

Katharina Ziegler, Theologin, Trauerrednerin und Trauerbegleiterin, besucht am Mittwoch, 23. Oktober 2019, um 19.00 Uhr, für eine Lesung das Friedel-Orth-Hospiz (Mühlenstraße 63a, 26441 Jever). Sie liest dort aus ihrem Buch "Loch im Leben - 11 Chancen, nach Tod und Trauer wieder Tritt im Leben zu fassen".

Katharina Ziegler machte ihren Herzensschwerpunkt zum Hauptberuf und hat schon vielen Trauernden in der akuten Phase ihrer Trauer geholfen. Nach über 25 Jahren intensivem Umgang mit trauernden Menschen kann sie aus einem reichen Schatz an Erfahrungen schöpfen, die sie in ihrem Buch Betroffenen und Interessierten zu Verfügung stellt. "Loch im Leben" ist aus der Trauerbegleitung heraus entstanden. Es ist ein Buch aus der Praxis für die Praxis und enthält leicht umsetzbare Anstöße, wie das Leben nach einem schweren Verlust gelingen und (wieder) lebenswert werden kann.

Wer Katharina Ziegler persönlich kennenlernen, Abschnitte aus ihrem Buch hören und mit ihr ins Gespräch kommen möchte, ist herzlich eingeladen.

Katharina Ziegler liest im Friedel-Orth-Hospiz. Foto: Heike Leuschner