Jetzt spenden!

Erlös aus Tombola geht an das Hospiz in Jever

Eine Spende über 500 Euro überreichten Markus Enkelmann von Fliesen Enkelmann in Jever und Patrick Klischan von der Meenen GmbH Pflegedienstleitung Sigrid Woda für das Friedel-Orth-Hospiz. Das Geld stammt aus dem Verkauf von Losen für die Tombola des gemeinsamen Herbstfestes beider Unternehmen im vergangenen November. Die Besucher zahlten 0,75 Euro pro Los und konnten u. a. Präsentkörbe, Werkzeuge und einen Grill gewinnen. Die Preise wurden von beiden Firmen, ihren Lieferanten und von Partnerunternehmen aus der Region zur Verfügung gestellt.

Im Anschluss an die Spendenübergabe zeigte Sigrid Woda Markus Enkelmann und Patrick Klischan das Hospiz, beide waren von der Einrichtung beeindruckt.