Jetzt spenden!

200 Euro für das Hospiz

Herzlichen Dank an Edeka Scheidemann: Durch Einnahmen am Glückrad anlässlich des 5jährigen Bestehens in Jever konnte Inhaber Carl Scheidemann Regina Grimm, stellvertretende Pflegedienstleistung, am heutigen Montag 200 Euro für das Hospiz überreichen. Das Friedel-Orth-Hospiz gratuliert Carl Scheidemann und seinem Team herzlich zum Jubiläum!

Regina Grimm und Carl Scheidemann bei der Spendenübergabe im Friedel-Orth-Hospiz.