Jetzt spenden!
Ansprechpartner
Kim Gesine Friedrichs
Tel. 04421-96 60 01-5

Immer auf dem neuesten Stand.

Das Friedel-Orth-Hospiz informiert an dieser Stelle regelmäßig über Neuigkeiten und Termine rund um das Haus. Wer darüber hinaus Fragen hat oder Bildmaterial benötigt, kann sich an unsere Pressesprecherin Kim Gesine Friedrichs wenden.

Ansprechpartner
Kim Gesine Friedrichs
Tel. 04421-96 60 01-5

Förderschule Wittmund spendet für das Hospiz

200 Euro überreichten Schüler und Lehrer der Förderschule in Wittmund Sigrid Woda für das Friedel-Orth-Hospiz. Die Klasse um Lehrerin Ulrike Grimm hat vor zwei Jahren eine Schülerfirma gegründet, die klappbare Stehtische aus Holz fertigt. Die...

➔➔➔

Spende statt Geschenke

615 Euro überreichte Joachim Müller aus Accum Hospiz-Geschäftsführung Irene Müller für das Friedel-Orth-Hospiz in Jever. Das Geld stammt von den Gästen seines 85. Geburtstages. Zu diesem hatte er sich anstelle von Geschenken Spenden für das Hospiz...

➔➔➔

Großer Erfolg: 3. Hospiz- und Palliativtag

Mit gut 100 Teilnehmenden aus Haupt- und Ehrenamt fand am vergangenen Samstag in Jever der 3. Hospiz- und Palliativtag der mission:lebenshaus gGmbH statt. Der Titel der Veranstaltung lautete "Viele Fäden ergeben noch kein Netz - gemeinsam neue Wege...

➔➔➔

Rita Waleczek erzählt von "Spuren im Sand"

"Spuren im Sand" lautet der Titel des Vortrags, den die Jeveranerin Rita Waleczek am Donnerstag, 22. November 2018, 19.00 Uhr, auf dem Spitzböhn des Friedel-Orth-Hospizes hält (Mühlenstraße 63a, 26441 Jever).

Im Frühjahr 2014 wanderte Rita Waleczek...

➔➔➔

Wiedersehen im Hospiz

Große Freude bei einem der weiblichen Gäste des Friedel-Orth-Hospizes: Der Ural-Kosaken-Chor besuchte sie am Mittwoch in dem Haus in Jever und hat für sie, die anderen Gäste und das Hospizteam in der Wohnküche gesungen. Sie selbst war mehrere Jahre...

➔➔➔

3. Hospiz- und Palliativtag

"Viele Fäden ergeben noch kein Netz - gemeinsam neue Wege beschreiten" lautet der Titel des diesjährigen Hospiz- und Palliativtags der mission:lebenshaus gGmbH am Samstag, 3. November 2018, 9.30 bis 17.00 Uhr, in Jever (Immobilien- und Finanzzentrum...

➔➔➔

"EM-Botschafter" im Hospiz

Große Freude bei einem der Gäste des Friedel-Orth-Hospizes: Mark Castens von Lebenswunsch e. V. überreichte Fußball-Fan Herrn G. ein Trikot des Deutschen Fußball Bundes mit der Aufschrift "EM-Botschafter 2024" und den Namen "Lahm". Philipp Lahm, der...

➔➔➔

Noch einmal Sonne, Strand und Meer

Die Liebe zur Nordsee und zu der unendlichen Weite des Meeres begleitet Frau E. schon viele Jahre. Immer wieder reiste sie aus Baden-Württemberg an die Küste und genoss die frische Seeluft und das Wattenmeer mit der vielfältigen Vogelwelt.

Frau E....

➔➔➔

Facettenreiche Arbeit: Das Friedel-Orth-Hospiz stellt sich vor

 

Im Rahmen des diesjährigen Welthospiztages informiert das Friedel-Orth-Hospiz am Samstag, 13. Oktober 2018, 13.00 bis 16.00 Uhr, über seine Arbeit. Regina Grimm, stellvertretende Pflegedienstleitung, stellt das Hospiz als "Ort des Lebens" vor und...

➔➔➔

Molkerei Ammerland: Erneut großzügige Spende für stationäre Hospize

 

Auch in diesem Jahr war die Molkerei Ammerland eG auf den Veranstaltungen "LandTageNord" in Wüsting und "Kochen am Schloss" beim Oldenburger Stadtfest präsent. Den Erlös aus dem Verkauf verschiedener Milch-Getränke in Höhe von 4.000 Euro...

➔➔➔