Jetzt spenden!
Ansprechpartner
Kim Gesine Friedrichs
Tel. 04421-96 60 015

Immer auf dem neuesten Stand.

Das Friedel-Orth-Hospiz informiert an dieser Stelle regelmäßig über Neuigkeiten und Termine rund um das Haus. Wer darüber hinaus Fragen hat oder Bildmaterial benötigt, kann sich an unsere Pressesprecherin Kim Gesine Friedrichs wenden.

Ansprechpartner
Kim Gesine Friedrichs
Tel. 04421-96 60 015

Eingeschränkte Erreichbarkeit

Das Friedel-Orth-Hospiz ist über das Festnetztelefon derzeit nicht erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist entweder unter der Mobilfunknummer 0160 2580620 oder per E-Mail unter info.jever@mission-lebenshaus.de möglich.

➔➔➔

Eigentanteil geht an das Hospiz

1.000 Euro durfte Dirk Ebens, Leitung des Hospizes, von Enno Ludewig (r.) und Manfred Vogt von der Löwen-Apotheke für das Friedel-Orth-Hospiz entgegennehmen. Die Apotheke spendete jeweils die zwei Euro Eigenanteil, die den Kund*innen beim...

➔➔➔

Guten Rutsch!

Vielen Dank an alle, die uns im zurückliegenden Jahr begleitet haben. Wir wünschen Ihnen ein erfülltes neues Jahr mit viel Zuversicht!

➔➔➔

Spende von Vynova

Vielen Dank: 1.000 Euro durften Dirk Ebens (r.) und Regina von Ewegen (2. v. r.) von Petra Tjardes und André Scharf von der Vynova Group Wilhelmshaven für das Friedel-Orth-Hospiz entgegennehmen. Das Geld stammt zum einen Teil aus dem Budget für...

➔➔➔

Es ist Weihnachtszeit.

Ein besonderes Jahr mit vielen Herausforderungen neigt sich dem Ende. Ein Jahr, in dem uns einmal mehr gezeigt wurde, wie wichtig es ist, den vermeintlich kleinen Dingen, wie ein paar liebevollen Worten oder einem herzlichen Lächeln,...

➔➔➔

Spende für das Hospiz

Über eine erfolgreiche Spendenaktion freuen sich das Restaurant Athen und das Friedel-Orth-Hospiz: Am diesjährigen Nikolaustag erhielten alle Kund*innen des griechischen Restaurants gegen eine Spende für das Hospiz zwei Portionen Gyros. Das Ergebnis...

➔➔➔

"Der liebe Nikolaus" besucht das Hospiz

Einen ganz besonderen Besucher durften Gäste und Mitarbeiter*innen im Friedel-Orth-Hospiz begrüßen: "Der liebe Nikolaus" Wolfgang Kimmig-Liebe legte einen Halt ein. Aufgrund der Pandemie blieb er mit viel Abstand auf den jeweiligen Terrassen der...

➔➔➔

Spende aus Nachlass für das Hospiz

3.055 Euro überreichte Anika Wolff Hospizleitung Dirk Ebens. Es handelt sich hierbei um den Nachlass von einem verstorbenen Hospizgast, den Anika Wolff betreute.

➔➔➔

Spenden statt Weihnachtsfeier

Ihre Weihnachtsfeier wird in diesem Jahr nicht stattfinden können? Dann machen Sie doch einfach Ihre Mitarbeiter*innen zu Gewinnern. Spenden Sie das Budget Ihrer Weihnachtsfeier an das Friedel-Orth-Hospiz und starten Sie mit einem guten Gefühl ins...

➔➔➔

Mit dem Wassertaxi nach Spiekeroog

Wunscherfüllung für unseren Christa K., Gast im Friedel-Orth-Hospiz: Gemeinsam mit ihrer Tochter und Mark Castens von Lebenswunsch e. V. ging es für sie zunächst mit dem Auto nach Neuharlingersiel. Dort traf Christa K., die unser Haus viele Jahre...

➔➔➔